Unser Leistungsangebot für Selbstzahler und Privatversicherte

Im Folgenden finden Sie eine Übersicht unserer Preise. Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen zahlen zu Ihrer physiotherapeutischen Behandlung lediglich die gesetzliche Zuzahlung. Diese stellt sich zusammen aus 10,00 EUR für das Rezept und eine prozentuale Zuzahlung der jeweiligen gesetzlichen Krankenkasse. Zögern Sie nicht uns bei Fragen anzusprechen. Wir beraten und informieren Sie gerne.

 

Bitte beachten Sie, dass die von den Krankenkassen vorgegebene Behandlungszeit zwischen 15 - 25 Minuten für Krankengymnastik liegt. Um eine qualitative Therapie durchführen zu können, behandeln wir grundsätzlich mindestens 25 Minuten und gegen private Zuzahlung auch länger.

Preisliste

Krankengymnastik 25 Minuten 29,00 EUR
Krankengymnastik 50 Minuten 58,00 EUR
Kiefergelenktherapie-CMD 25 Minuten 29,00 EUR
Kiefergelenktherapie-CMD 50 Minuten 58,00 EUR
Manuelle Lymphdrainage 30 Minuten 30,00 EUR
Manuelle Lymphdrainage 45 Minuten 45,00 EUR
Manuelle Lymphdrainage 60 Minuten 60,00 EUR
Massagen 20 Minuten 20,00 EUR
Massagen 30 Minuten 30,00 EUR
Wirbelsäulentherapie nach Dorn 30 Minuten 30,00 EUR
Kinesio-Tape   auf Anfrage
Fußreflexzonenmassage 20 Minuten 20,00 EUR
Heißluft pro 5 Minuten 2,00 EUR
Heiße Rolle 20 Minuten 15,00 EUR
Kältetherapie mit Eislolli 20 Minuten 15,00 EUR
Hausbesuche / Pflegeheimbesuche   auf Anfrage
Anfahrt  je Kilometer 0,30 EUR

Einige private Krankenkassen versuchen womöglich, die Ihnen entstandenen Kosten, nicht in voller Höhe zu erstatten. Gern erstellen wir Ihnen einen Kostenvoranschlag, mit dem Sie schon vorher klären können, wie hoch Ihr Eigenanteil ist.

 

Natürlich können Sie auch als gesetzlich Versicherter mit ärztlicher Verordnung auf eigene Kosten unsere Leistungen in Anspruch nehmen. Sie haben dann die Möglichkeit, sich ein Privatrezept von Ihrem Arzt verordnen zu lassen.

Probleme mit der privaten Krankenversicherung (PKV)?

Kommt es bei der Abrechnung mit der Krankenkasse dennoch zu Kürzungen, nehmen Sie diese bitte nicht einfach hin. In vielen Fällen sind diese Kürzungen rechtswidrig.

Reichen Sie daher Ihrem Erstattungsantrag an Ihre Krankenversicherung neben der ärztlichen Verordnung und unserer Rechnung diese Patienten-Information mit ein.

 

Sie finden unter www.privatpreise.de eine Hilfestellung für Patienten und Therapeuten bei der Kostenerstattung von Heilmitteln.

Termin Storno / Absage

Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, geben Sie uns bitte rechtzeitig Gelegenheit, den Termin einem anderen Patienten zur Verfügung zu stellen. 

 

Bis zu 24 Stunden vor Beginn Ihrer Anwendung stornieren wir Ihre Buchung kostenlos, danach behalten wir uns vor, den Betrag in Rechnung zu stellen.